Archiv für den Tag: 3.11.2017

Gedenktage im November 2017: W.H. Heintz, DChG, F. Hoffmann und G. Rütgers

Im November 2017 jährt sich:

  • der 200. Geburtstag von W.H. Heintz (04.11.1817, Berlin – 01.12.1880, Halle/S.), Chemiker, Pharmazeut und Hochschullehrer, befasste sich besonders mit Fetten und organischen Stickstoffverbindungen
  • der 275. Todestag von F. Hoffmann (19.02.1660, Halle/S. – 12.11.1742 Halle/S.), Mediziner, Erfinder der Hoffmannstropfen, u.a. Mitglied der Leopoldina und der Akademie der Wissenschaften in Berlin, 1709-1712 Leibarzt des Preußischen Königs
  • der 125. Todestag von Guido Rütgers (18.10.1832, Koblenz – 14.11.1892, Ybbs a. d. Donau, Österr.), Unternehmer, steigt 1859 in die Holzimprägnierungs-Firma seines Bruders „Julius Rütgers in Breslau“ ein, die 1860 die erste industrielle Teerdestillation Deutschlands in Erkner bei Berlin errichtet, weitere folgen u.a. in Sachsen, Oberschlesien, Österreich usw., dienen der Versorgung der eigenen Imprägnierwerke mit Steinkohlen-Teeröl und der chemischen Industrie mit Grundstoffen, 1867 trennen beide Brüder ihre „geschäftlichen Interessensphären“, Guido R. konzentriert sich auf das Imprägniergeschäft in Österreich